Umkehrosmose-Trinkwasser-Aufbereitungsanlage
Wasser-hilft-Permeat - Die Sparsame

 

  

 Reinstes Wasser durch Umkehrosmose

Foto RAS

Die Umkehrosmose-Anlage Wasser-hilft-Permeat unterscheidet sich von ihrem Schwestermodell Wasser-hilft-Deluxe nur durch die zusätzliche "Permeatpumpe" (im Foto oben schwarz). Ansonsten ist sie baugleich und gehört damit zu den qualitativ besten und preiswertesten Geräten in der Klasse der hochwertigen Anlagen für Privathaushalte, kleine Büros und Werkstätten.

Deshalb ist diese bewährte Anlage die meistgefragteste und meistverkaufteste.
Auch bei Wasser-hilft selbst bewährt sie sich tagtäglich bestens.

Aufgrund der geringen Maße können Sie auch die Wasser-hilft-Permeat bequem unter der Küchenspüle montieren. Sie brauchen nur einen Kaltwasseranschluss und einen Wasserabfluss - keinen Stromanschluss.

Zu Ihrer Wasser-hilft-Permeat erhalten Sie einen Vorratsbehälter, damit Ihnen ständig genügend reines, sauberes Trinkwasser zu Verfügung steht.

Die Anlage schließt außerdem einen formschönen und und qualitativ hochwertigen Wasserhahn mit Keramikverschluss sowie das gängige Einbauzubehör mit ein.
 

"Nach Desinfektion und Spül-Durchlauf haben wir das erste gefilterte
Trinkwasser getrunken!
Unterschied wie Tag und Nacht! - pur wie auch als Tee."

                                                                        Moeller Schwachstromgeraete, Ulm


Mit Umkehrosmose filtern Sie jeglichen Kalk aus Ihrem Trinkwasser und machen es dadurch sehr weich. Damit verbessern
Sie zugleich Geschmack und Qualität Ihres Trinkwassers.

Eine gute Umkehrosmoseanlage beseitigt bis zu 99% des Chlors, unangenehme Gerüche und Kleinstteilchen (Sediment) sowie viele Bakterien und Viren.

Außerdem beseitigt sie weitgehend Blei, Barium, Chrom, Quecksilber, Natrium, Cadmium, Fluor, Nitrit, Nitrat, Selen und radioaktive Stoffe (Uran) - welche u. a. auch allesamt zur Wasserhärte beitragen.


© fotolia.com - Dirk Redeker

Durch eine Umkehrosmoseanlage halten Sie auch die meisten Arzneimittel-rückstände, Hormone (Antibabypille), Anabolika und Antibiotika (aus der Massentierzucht), Spritz-, Düngemittel, Pestizide aus dem Grundwasser sowie schädliche Fremdstoffe - wie Teer, Asbest... - aus dem öffentlichen - und Zink, Kupfer, Rost...  aus dem hausinternen Wasserleitungssystem
aus Ihrem Trinkwasser weitgehend fern.
Hinweis:
Die Rückhaltequote ist u. a. abhängig von der Teilchengröße, dem Wasserdruck, der Wassertemperatur, der Art der chemischen Bindung... Einzelne Stoffe werden zu 80%-90% gefiltert, die meisten zu über 95% und viele sogar zu nahezu 100%.
Über die Rückhaltequote spezifischer Substanzen der Original Filmtec-Membranen können Sie sich bei Dow Chemical (oder bei Wasser-hilft.de) informieren.


                                                                                                                             Grafik RAS

(In unserem Haus reduziert die Anlage seit vielen Jahren z. B. die Zahl der geladenen Teilchen im Leitungswasser von 330-350 ppm auf 9-13 ppm (ppm = parts per million). Diese Werte können natürlich in jedem Haushalt anders liegen.
Zur Orientierung: Eine gute Anlage sollte die Teilchenzahl auf jeden Fall um über 90% senken.
Sehr gute Anlagen filtern das Leitungswasser auf Werte unter 25 ppm (mit Filmtec Membran 50 GPD sogar durchwegs unter 20 ppm). Die Teilchenzahl messen Sie mit einem TDS-Meter oder Leitfähigkeits-Messgerät.)
 

"Vielen herzlichen Dank für Ihre telefonische Unterstützung bei der Installation von der durch Sie gelieferten Umkehrosmose-Anlage Wasser-hilft-Permeat.
Ich habe diese Anlage nun seit 3 Tagen in Betrieb und kann mit großer Freude feststellen, das die Wasserqualität deutlich verbessert worden ist.
Es ist auch eine Freude zu beobachten, dass es in Deutschland noch Menschen gibt ( Sie ), welche geduldig alle Fragen von den Kunden beantworten und mit wertvollen Tipps zur Seite stehen. Machen Sie weiter so."

Klaus Hanser

Trinkwasser ist kostbar!    Foto RAS


Worin liegt Ihr Nutzen einer Permeatpumpe?

Der voreingestellte Luftdruck in Ihrem Vorratsbehälter beträgt ca. 0,5 bar (6 psi). Dieser Luftdruck ist notwendig, um Ihr reines, gefiltertes Trinkwasser aus dem Tank
in den mitgelieferten Wasserhahn zu transportieren. Das Permeat (gefilterte Reinstwasser) sammelt sich im Tank in einer Kautschukblase.
          (Es kommt mit der Tankwand gar nicht in Berührung. Daher ist das Material des Tanks
          auch völlig bedeutungslos für die Wasserqualität.)


Angenommen Ihre Wasserleitung weist einen Druck von 4 bar auf. Dann drückt das Leitungswasser bei leerem Tank mit 4 bar gegen 0,5 bar (im Tank) an. Die dabei anfallende, zum Spülen der Membrane notwendige Wassermenge beträgt ca. 3:1 (also nur das Dreifache).
Füllt sich der Tank, drückt das Gewicht des gefilterten Wassers im Tank auf die Luftkammer und erhöht dadurch beständig den Druck im Tank. Bei über 9 Litern Wasser kann der Druck im Tank dann stark ansteigen.

Das bedeutet, je voller der Tank, desto höher der Gegendruck. Das wiederum hat zur Folge: Es fließt weniger Wasser in den Tank und mehr Wasser in den Abfluss.
(und es dauert am Schluss – bei fast vollem Tank – länger, die gleiche Menge Reinstwasser in den Tank zu pressen als zu Beginn – bei leerem Tank.).

Das Verhältnis von Abwasser zu Reinstwasser steigt beständig. Kurz bevor der Tank voll wird und die Abschaltautomatik aufgrund des hohen Gegendrucks die Produktion stoppt, kann das Verhältnis auf ca. 15:1 steigen. (Würden Sie also immer nur ein Glas Wasser entnehmen, würden Sie beim dann automatisch sich immer wieder füllenden Tank extrem viel Abwasser und damit Kosten produzieren.)

Nicht nur aus hygienischen, sondern auch aus ökologischen und ökonomischen Gründen empfehlen wir daher, den Tank immer komplett zu leeren (und Ihr Trinkwasser in Glasflaschen mit Schraubverschluss abzufüllen). Das spart wertvolles Wasser, denn zum Spülen der Membran reicht ein Verhältnis von 1:3 vollkommen aus.

Noch wesentlich mehr zum Sparen von Abwasserverlusten geeignet ist eine Permeatpumpe. Sie entkoppelt den Gegendruck des Wassertanks und sorgt damit für eine effiziente Nutzung der Osmosemembran.

Sie erzielen damit diese positiven Eigenschaften:

  • Ihr Wasserverbrauch vermindert sich massiv
    (um bis zu max. 85% laut Hersteller der Permeatpumpe)

  • Die Vorfilter werden geschont durch den geringeren Wasserdurchfluss

  • Die Qualität des gefilterten Wassers wird verbessert durch die höhere Druckdifferenz (laut Herstellerangaben)

  • Die Neubildungsrate erhöht sich

Die Permeatpumpe wird hydraulisch allein durch den Wasserdruck betrieben.
Sie benötigen keinen Stromanschluss und keine Batterien. Die Permeatpumpe ist wartungsfrei und arbeitet viele Jahre sehr zuverlässig.

In der Umkehrosmoseanlage
Wasser-hilft-Permeat wirkt immer der volle Leitungs-druck über die Membrane, selbst wenn der Speichertank fast voll ist und in ihm ein hoher Gegendruck wirkt.
Das sichert Ihnen, dass über den gesamten Füllbereich kein Leistungsverlust stattfindet und Ihre Anlage optimal sparsam arbeitet.

Zum Verständnis ein Beispiel:
Würde eine UO-Anlage bei 4 bar Leitungswasserdruck betrieben und der Tankdruck wäre bei 2 bar angelangt, dann würde die Anlage nur noch 50% der normalen Leistung liefern. Mit einer Permeatpumpe hingegen produziert die Membrane im selben Fall immer noch mit vollem Differenzdruck von 3,5 bar [ 4 bar (Leitung) minus 0,5 bar (leerer Tank) ] und das auch dann noch, wenn der Druck im Tank weiter steigt.
 

Eine Permeatpumpe können Sie zwar auch nachträglich an eine Wasser-hilft-Deluxe nachrüsten, allerdings nur mit erheblichem zusätzlichem Arbeitsaufwand (Anlage abmontieren, Pumpe installieren, Anlage montieren, spülen) und deutlich höheren Kosten.
Während eine einzeln nachzukaufende Permeatpumpe Sie etwa 80 € kostet, erhalten Sie sie in der Umkehrosmoseanlage
Wasser-hilft-Permeat - bereits fix und fertig montiert - für nur 37 € Aufpreis (derzeit - aufgrund Großabnahme ab Fabrik).

Foto RAS
 

Der vorbildliche 5-stufige Filtrationsablauf
der Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen
Wasser-hilft-Deluxe, -Permeat, -Booster und -Premium
besteht aus:
 
Bitte diesen Link anklicken

 

 


Was Sie noch wissen und beachten sollten

Den Tank regelmäßig vollständig leeren

Entnehmen Sie bitte nicht immer nur ein Glas Wasser. Denn wenn Sie den Wasserhahn schließen, sorgt die Automatik Ihrer Anlage dafür, dass Ihr Tank jedes Mal sofort wieder aufgefüllt wird.

Das hätte zur Folge, dass immer nur ein bisschen frisches Wasser in den Tank fließt und sehr viel altes Wasser darin stehen bleibt. Nach einiger Zeit hätten Sie dann überwiegend altes, abgestandenes Wasser in Ihrem Tank. Und wer will das schon trinken?

Außerdem steigt natürlich die Gefahr, dass auch bei bestens arbeitenden Filtern in lange abgestandenem Wasser sich irgendwann auch Schmieralgen oder andere Mikroben ansammeln könnten.

Allein aus hygienischen Gründen und zur Gesundheitsvorsorge empfehlen wir Ihnen daher, Ihren Tank regelmäßig zu leeren und die 8 bis 9,3 Liter Wasser in Flaschen mit Schraubverschluss abzufüllen. (Leere Wasser- oder Weinflaschen sind dafür bestens geeignet - und kostenfrei - und zusätzlich lässt sich das darin abgefüllte Wasser auch gleich mit einem Devajal Wasserwirbler vitalisieren und informieren.)
 

Foto RAS

Datenblatt der Umkehrosmoseanlage Wasser-hilft-Permeat
als pdf-Datei zum Herunterladen

Tagesleistung

(Wollen Sie höchste Rückhalte-quote, wählen Sie die 50 GPD-Membran)
abhängig von Leitungsdruck, Wassertemperatur und -qualität,
100 bis max. 190 Ltr./Tag. mit Original Filmtec-Membran
"50 Gallon per day" von Dow Chemical/USA,
bis max. 285 Ltr./Tag mit 75 GPD Filmtec-Membran,
bis zu max. 380 Ltr./Tag mit 100 GPD
Filmtec-Membran,
jeweils bei > 5 bar Wasserdruck
Leitungswasserdruck Mindestwasserdruck 2,80 bar,
(empfehlenswert ca. 4-5 bar,)
Max. empfohlener Wasserdruck 6,2 bar
(bitte Tank und Schläuche nicht überbeanspruchen)
Abschalt-Automatik
Die eingebaute Abschalt-Automatik mit 4-Wege-Ventil
stoppt die Wasserzufuhr zur Anlage,
wenn der Reinwassertank voll ist, und verhindert so,
dass ständig Abwasser verbraucht wird
Durchflussbegrenzer
Der eingebaute Durchflussbegrenzer (Flow restrictor) sorgt dafür, dass das voreingestellte Verhältnis von Abwasser zu Reinwasser eingehalten wird, und spart so viel Abwasser

Rückschlagventile am Membrangehäuse sorgen für zusätzliche Sicherheit. Dadurch
kann kein Wasser aus dem Abwasserschlauch in die Anlage zurück gelangen
Anlage schließt ein:

Zubehör:

*   Filtertassenschlüssel (im Bild rechts unten) erleichtert
    Ihnen das Auf- und Zudrehen der 3 Vorfiltergehäuse
    beim Wechsel der Vorfilter

*   Manschette zur schnellen Montage des
    Abwasserschlauches in den Abfluss (wird oberhalb
    des Siphonknies befestigt - inkl. Schrauben und Muttern,
    extra verpackt, im Bild links oben)

*   Schlauchanschlussstück zum Wasserhahn

*   Teflonband zum Abdichten (auf ein Kunststoff-Stäbchen
    aufgewickelt)

*   Adapter mit Gewinde (3/4“, 1/2" oder 3/8“ jeweils auf 1/4")
    (gewünschte Größe bitte bei Bestellung angeben!)

*   Dazu passendes Verlängerungsstück mit Innen- und
     Außengewinde (bei Bedarf für Abstand vom Ventil zur
     Wand)


*   Geräteventil zum Öffnen und Absperren der Wasserzufuhr.
 
Wasserhahn für gefiltertes Wasser (Permeat)
Eleganter Luxus-Wasserhahn mit Keramikscheibendichtung
und langem Auslegearm, damit Sie auch hohe Karaffen
und Behälter leicht befüllen können.
Selbstverständlich ist alles erforderliche Material
zum Anschließen beigefügt.

Tank für gefiltertes Wasser
Vorratsbehälter Volumen 11-12 Ltr. (Luft plus Wasser)
(voreingestellt auf ca. 0,5 bar / 6 psi Luftdruck)

Die Wassermenge, die sich in Ihrem Tank sammeln kann,
hängt ab vom Druck Ihrer Wasserleitung.
Sie liegt bei ca. 8,0 bis 9,3 Liter
(bei 3 bis 6 bar Leitungsdruck).
(Je höher Ihr Leitungsdruck, umso schneller füllt sich der Tank und umso weniger Abwasser wird produziert - sofern Sie keine Permeatpumpe zur Verringerung der Abwassermenge installiert haben).

Der Hersteller empfiehlt, den Tank regelmäßig zu desinfizieren.
Beim Neukauf ist eine Desinfektionstablette bereits im Tank enthalten.
Zusammensetzung der
5 Stufen Filter

 

 

 

                       alle Fotos RAS

1.  5 Mikron Polypropylene Sediment Vorfilter Filter
2.  Aktivkohlefilter (Pressblock kein geschüttetes Granulat!)
3.  1 Mikron Polypropylene Sediment Vorfilter
4.  Leistungsfähige TFC Membrane (100 bis max. 380 l./Tag)
      (je nach Membran, Regel-Erstausstattung 75 GPD, - 285 l.)

5. 
Abschlusskohlefilter  (Post Carbon Inline Filter)

Bereits fertig vormontiert
, ab Fabrik auf Funktion getestet. Sie brauchen nur noch die 3 Vorfilter einzusetzen.
Der Abschlusskohlefilter ist bereits fertig installiert.
Auch die Membran ist bereits betriebsfertig installiert
- ohne Zusatzkosten -.
Und natürlich ist auch die Permeatpumpe betriebsbereit Installiert.

Wasser-hilft-Anlagen sind für Haushalte und nicht für kommerzielle Nutzung mit
24-Stunden-Dauerbetrieb ausgelegt. Bei Interesse an industriellen Anlagen,
rufen Sie uns bitte an.
Technische Änderungen sind möglich. Einzelne Teile können von den Abbildungen
auf den Internetseiten abweichen.
 

„Die Montage- und Betriebsanleitung haben Sie sehr anschaulich, verständlich und gut gemacht. So hatte ich es mir vorgestellt und gewünscht!“

                                                                                           Robert Möller
       
                                             moeller schwachstromgeraete, Ulm

 

Fotos, Maße & Gewichte, Wartungsplan, Ersatzfilter

Die Montage der Anlage ist denkbar einfach. Sehen Sie selbst hier:
        Einbau-Anleitung
Eine detaillierte Montage- und Betriebsanleitung erhalten Sie mit Ihrer Anlage geliefert - selbstverständlich in Deutsch.


Auch wenn die allermeisten Teile bereits betriebsfertig vorinstalliert sind, empfehlen wir, Umkehrosmoseanlagen nur von dazu berechtigten und im Umgang mit Werkzeugen geübten Personen entsprechend der geltenden gesetzlichen Vorschriften einbauen zu lassen.
 

 

Die abgebildete Essigflache
dient nur dem Größenvergleich
(Abb. ohne Permeatpumpe)

 

 

 

 

 Foto RAS


Sie erhalten die Anlage wie auf dem Foto abgebildet mit einer durchsichtigen Filtertasse (Hülle) für den ersten Sedimentfilter. So sehen Sie sofort, wann allerspätestens ein Filterwechsel notwendig ist: Wenn der erste Vorfilter sich bereits zu verfärben beginnt, sollten die Filter sofort ausgetauscht werden
ansonsten gemäß DIN-Vorschrift 1988 Abs. 2 nach 6 Monaten!
Bitte beachten Sie diese Hinweise: filterwechsel.htm
 


von vorn mit allem Zubehör


von oben


seitlich von oben links und rechts

Umkehrosmose-Anlage
mit Permeat-Pumpe
(schwarz, fertig montiert)

arbeitet
ohne Elektrizität,
ohne Chemikalien,
ohne Magnete.
 

Nur 37 Euro Aufpreis
zur Deluxe-Anlage
(ansonsten baugleich).
 

Die kleine Permeat-Pumpe funktioniert rein hydraulisch
- ohne Strom.

Sie wird allein vom Druck Ihres Leitungswassers betrieben.
 

Sie verringert die Abwassermenge

und erspart Ihnen so erhebliche Wasserkosten.

 

Die Permeat-Pumpe erzeugt
in sich Unterdruck,
nimmt dann gefiltertes Wasser von der Membran auf,
baut anschließend Druck auf und gibt das gefilterte Wasser an den Tank ab.

Danach erzeugt sie erneut Unterdruck,
nimmt wieder gefiltertes Wasser von der Membran auf, baut wieder Druck auf und
gibt das gefilterte Wasser
an den Tank ab …

 

So wird der steigende
Gegendruck aus dem
sich füllenden Tank kompensiert.

Damit bleibt die Abwasser-
menge bis zur vollständigen
Tankfüllung konstant so niedrig, als wäre der Tank leer.

Damit sparen Sie erheblich
an Abwasser ein!

                       alle Fotos RAS

Umkehrosmose-Wasser-hilft-Permeat  -  die Abwassersparende
und die mit großem Abstand weitaus meist gefragte Anlage

Standardpreis:       EUR  499,--                                                       Bestellen

Aktion zeitlich limitiert: die Aktionszeiten entnehmen Sie bitte der Bestellseite.

      EUR  395,00  (netto 331,93)      

 

"Liebes Wasser-hilft-Team,
auf diesem Weg ein herzliches Dankeschön, an alle freundlichen Mitarbeiter.
Seit vielen Jahren bin ich ein Kunde Ihrer Firma und immer wieder sehr positiv erfreut, wie schnell und zuverlässig meine  Bestellungen bearbeitet werden.
Nochmals vielen Dank und alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen aus Mettlach-Wehingen."

Ronny Ziebal

Das Strukturieren und Vitalisieren des Wassers nach der Filterung ist mindestens genauso wichtig wie das Reinigen selbst. Ideal wirkungsvoll, einfach zu handhaben und sehr preiswert gelingt das mit dem Original Wasserwirbler Devajal (viele Tausend zufriedene Anwender).
Preiswerte Möglichkeiten zum Wasser-Energetisieren finden Sie hier

Rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gern ausführlich: 06438 - 51 06.
 

Sie können auf jede Umkehrosmose-Anlage zusätzlich auch eine Mineralisierungskartusche und/oder eine Energetisierungskartusche befestigen. (Beide Kartuschen werden immer am Schluss in den Wasserfluss eingesetzt, d. h. in die Leitung zum Trinkwasserhahn, und oben auf den Aktivkohlenachfilter drauf gesteckt.)

Sehr gute und besonders preisgünstige Alternativen zum Wasserenergetisieren finden Sie hierWasser-hilft empfiehlt den Original Wasserwirbler Devajal.

Falls Ihr Wasserleitungsdruck unter 2,8 bar liegt, erhalten Sie die Anlage gern auch
mit Booster-Pumpe
(- arbeitet elektrisch -).
Bitte sprechen Sie uns bei Interesse darauf an, damit Sie nicht etwas kaufen,
was Sie gar nicht brauchen: 06438 - 5106


Achtung, Warnhinweise:
vergleichen Sie die Qualität der einzelnen Bauteile, nicht nur den Endpreis!

Billiganbieter (aus China, Taiwan, Russland, Osteuropa ...) bieten Nachbauten an,
die sehr ähnlich aussehen. Wenn billig nachgebaute Membranen nur wenige Monate halten und dann zugesetzt (= verstopft) und damit wertlos sind, können die laufenden Verbrauchskosten auf ein Vielfaches der Anschaffungskosten der gesamten Anlage steigen! (Wir haben bei chinesischen Anlagen Abwasserverhältnisse von 10:1 gemessen!)

Wenn Filtertöpfe oder Ventile reißen, ist der Wasserschaden sehr viel größer
als der Kaufpreis einer Billiganlage!

Auch enthalten Billignachbauten oft keine Aktivkohle-Pressblockfilter, sondern nur geschüttete Aktivkohlefilter, die viel Kohlenstoffstaub freisetzen und
in den Zwischenräumen zu Bakterienanhäufungen führen können.
Standard-Sedimentfilter wiegen nur 110 Gramm statt 140 oder 180 Gramm (Sanic).

Und beachten Sie bitte: Was nützen Ihnen Geräte- und Service-Garantien von Firmen, die alle Jahre ihren Namen und Standort wechseln? Von wem erhalten Sie dann die Ersatzteile und Austauschfilter?

Vorsicht auch bei "neumodischen", teuren Vorfiltern mit "Klickverschlüssen" aus Fernost. Damit machen Sie sich abhängig von einem Lieferanten und oft sind diese "komfortablen" Anschluss-Systeme schon nach wenigen Jahren wieder vom Markt verschwunden. Dann ist Ihre komplette Anlage wertlos, da Sie keinen Filterwechsel mehr vornehmen können.

Und bitte fallen Sie nicht auf beliebte Vorführ-Effekte von Hausierern herein,
z. B. rostbraunes Wasser, siehe Verkaufstrick.

In unseren Umkehrosmose-Trinkwasser-Aufbereitungsanlagen werden ausschließlich Aktivkohle-Pressblockfilter eingebaut und die qualitativ besten
Dünnfilm-Teflon-Membranen von US-Firmen (in der Regel Filmtec-Membranen von Dow Chemical, den Erfindern dieser Technik), die viele Jahre lang wartungsfrei arbeiten - Ihrer Gesundheit zuliebe.

Umkehrosmose-Anlagen von Wasser-hilft sind mit den wertvollen und komfortablen John-Guest-Schnellverbindungen ausgestattet. Die Wasserschläuche brauchen nur noch eingesteckt zu werden. Das macht jeden Service (Filterwechsel) besonders einfach und bequem.

Foto RAS
 

Links zu wichtigen Informationen:

Video:
Wie ich die gefährlichsten Schadstoffe aus meinem Trinkwasser entferne
– einfach, effektiv, schnell und sehr preiswert

(mp4, 2 Min. 47 Sek.)

Kostenfreie Info anfordernhttp://osmose.wasser-hilft.de

Ihre Vorteile von Umkehrosmose

Verwendungsmöglichkeiten von Umkehrosmosewasser

Welche Fremdstoffe  können aus Ihrem Wasserhahn kommen?

Was kostet Sie der Liter reinstes  Umkehrosmose-Trinkwasser?

Ist Umkehrosmosewasser für den Menschen genießbar?


Wie funktioniert Umkehrosmose?

Übersicht aller Umkehrosmose-Anlagen

Umweltkarte der Stiftung Warentest: Blei im Trinkwasser

Filterwechsel, Fragen und Antworten


Video: Inlinefilter von UO-Anlagen wechseln. 6:05
         
https://youtu.be/pWBxLVYDoDM

Video:
  Schlauch von UO-Anlage kürzen. 1:13
        
https://youtu.be/k-LBAlgUyZk

Blog: http://wasser-hilft.blogspot.de   > 536 Beiträge

Video: Trinkwasser strukturieren mit Devajal® Wasserwirbler
(mp4, 4 Min. 34 Sek.)
http://www.youtube.com/watch?v=Mggkj_QXQkA

Wasserstoff-Wasser zum Neutralisieren von freien Radikalen

Fachartikel    für Sie zum kostenlosen Herunterladen und Ausdrucken:

Diese und weitere Fachartikel erhalten Sie gern von uns per Mail.
Bitte rufen Sie uns an: 06438 - 51 06.

Trinkwasserbelastung durch PAK pdf-Datei   (017 KB)
Ergebnisse einer Befragung deutscher Gesundheitsämter
Pestizidkontamination im Grundwasser
pdf-Datei   (021 KB)
     Deutschlandkarte dazu jpg-Datei   (064 KB)

Hier finden Sie Fachbücher, Filme und CDs zu den Themen:

Wasser
Trinken und Gesundheit
Wasser und Kristall-Salz
Wasser und Umweltschutz ...

Wenn Sie Fragen haben:  Kontakt

Zur Startseite mit allen Navigationsleisten:
www.Wasser-hilft.de/start.htm