Original Martin Wasserwirbler®
für Wasserhahn, Handdusche, Gartenschlauch

 

"Wirbelwasser ® ist die eingetragene Handelsmarke der Firma Fischer GmbH und bezeichnet Wasser, das den Original-Martin-Wasserwirbler durchlaufen hat.

Qualität
ist die Summe vom chemisch-biologischen plus bioenergetischen Zustand.
Verbessert  wird der bioenergetische Anteil durch naturrichtige Bewegung."

(Jens Fischer, www.fischer-wirbelwasser.de)

     
                                                                                                 © aller Produktfotos Fischer GmbH

Original Martin Wasserwirbler®
An der Pythagoras-Kepler-Schule (PKS) in Lauffen/Bad Ischl (Austria) wurde 1972 die Idee zum „Original Martin Wasserwirbler“ geboren. Bau-Ing. Wilhelm Martin war es, der nach einem Seminar bei Walter Schauberger (Mathematiker, Sohn von Viktor Schauberger)  das theoretische Wissen um das “einrollende Prinzip” in die Praxis umsetzte. Daher der Name „Original Martin Wasserwirbler“.
8 Jahre später wurde das Erstmodell mit dem Auslauftrichter - geformt nach dem kosmischen Tongesetz, der heiligen Geometrie und dem Goldenen Schnitt - berechnet von Walter Schauberger durch Jens Fischer hergestellt. Seit diesem Zeitpunkt ist der „Original Martin Wasserwirbler“ in tausenden Haushalten und technischen Anlagen im Einsatz.

Mathematik der Hyperbel

Aus welchen Gründen die exakte Form des Wasserwirblers so entscheidend ist, sehen Sie in diesem fantastischen Video: The Golden Key by Jonathan Quintin.wmv
https://www.youtube.com/watch?v=VkHiV2SvATk

Schmecken Sie den Unterschied! Leitungswasser, das durch den Leitungsdruck und das erzwungene Geradeaus- sowie um 90-Grad-Fließen physikalisch verändert worden ist, wird wieder in ein energetisch vitales Wasser nach dem Prinzip von Naturquellen umgewandelt. Der hyperbolische Kegel des Wasserwirbels entspricht dem Urgesetz der Natur (siehe auch Devajal Wasserwirbler). Wichtige Meridian-frequenzen sollen dadurch angehoben und negative Schwingungen eliminiert werden.

Andreas Schulz, Leiter des Hagalis Instituts, zeigt in seinem äußerst lehrreichen Fachbuch "Wasser Kristall Welten - Die Lebenskraft des Wassers. Kristallbilder von Wässern aus allen Kontinenten - ein faszinierender Einblick in die Welt des Wassers", wie die 90-Grad-Winkel der Wasserkristalle von stehendem, vergiftetem oder ver-strahltem Wasser durch Wirbelbildung wieder in natürliche, hexagonale 60-Grad-Winkel verwandelt werden können.

Von energiereichem Wasser (kleine Cluster, d. h. kurze Molekülketten mit wenigen H2O-Molekülen) wird gesagt, dass es u. a. in der Lage sei, Stoffe stärker zu lösen und zu binden sowie Ablagerungen im Körper leichter zu lösen und auszuspülen (wissenschaftlich anerkannte Beweise stehen noch aus). Pflanzen, die mit strukturiertem, energetisiertem Wasser gegossen werden, zeigen ein deutlich höheres Wachstum. Wasser, das durch einen Original Martin Wasserwirbler mit der einrollenden Wirbelung geflossen ist, übertrifft die Energetik von handelsüblichen Mineralwässern. Spüren und schmecken Sie den Unterschied!

Mehr Geschmack und Vitalität für das Wasser
durch eingewirbeltes
Wasser,
so wie es der Naturforscher und Erfinder Viktor Schauberger
beschrieben und sein Sohn Walter Schauberger berechnet haben.

   1

Lernen wir von Mutter Natur. Auch sie kreiert, entwickelt und reinigt durch spiralförmige Bewegungen. Das können Sie in jedem schnell fließenden Bach oder Fluss in der Natur beobachten. Wasser schraubt sich immer spiralförmig vorwärts. Viktor Schauberger verglich die Bewegung des Wassers mit der Form eines Kudu-Horns.  Auch unsere DNA und DNS ist spiralförmig geformt - ein Prinzip des Lebens. Schnurgerade Bewegungen und 90 Grad Winkel kennt Wasser in der Natur nicht.
Dazu wird es nur durch die menschliche Technik gezwungen (und damit entgegen seiner Natur vergewaltigt).

 1         1
1 = Fotos mit freundlicher Genehmigung von Jörg Schweitzer (Hado Deutschland)

Viktor Schauberger verdanken wir die Hypothese, dass die "Implosionskraft", die aufbauende Energie des Lebendigen, das Potenzial hat, die Moleküle des Wassers zu restrukturieren und wieder in ihre natürliche Ordnung zu bringen. Die menschliche Technik funktioniert dagegen nach dem Prinzip der "Explosionskraft", die in kurzer Zeit viel Energie verbraucht und Entropie erzeugt.

Schauberger beschreibt die natürliche Sogwirkung, die nach innen wirkende Zentripetalkraft - wie sie in der Natur in Bächen und Flüssen zu sehen ist oder auch beim spiralförmigen Fall durch einen hyperbolischen Trichter oder von einer vollen in eine leere Wasserflasche beim Wirbeln mit dem Original Devajal Wasserwirbler vorkommt.

Beim mechanischen Verrühren mithilfe der elektrischen Explosionskraft menschlicher Technik (Mixer, Quirl...) entsteht dagegen eine nach außen gerichtete Zentrifugalkraft
(Druck statt Sog!).

Derzeit arbeiten viele Wasserforscher (v. a. Biophysiker) in Labors auf der ganzen Welt daran, zu verstehen wie der Wasserwirbel die Mikroclusterstruktur und die Informations-speicherung der Wassermoleküle beeinflusst. Die theoretische Beweisführung steht noch aus, den praktischen, empirischen Beweis schmecken und fühlen Sie schnell.

Das Wasser wird wieder nahezu in den physikalischen und energetischen Zustand gebracht, den es "jungfräulich" oben im Gebirge nach vielen Wasserfällen, Strudeln und Wirbeln gehabt hat. Durch die "Implosionskraft", d. h. die einrollende, strukturierende, aufbauende Kraft des Wirbels sollen (nach derzeitiger Erkenntnis naturwissenschaft-licher Forschung) unharmonische Informationen im Wasser gelöscht und die Fähigkeit des Wassers gestärkt werden, mit natürlichen Informationen und Bewegungen aus seiner Umgebung und dem Kosmos in Resonanz zu treten.

Auch unsere Mutter Erde schraubt sich (wie alle Planeten) auf spiralförmigen Bahnen vorwärts (nicht kreisförmigen, wie auf den 2D-Zeichnungen in unseren Schulbüchern!), Denn während sie die Sonne umkreist, fliegt sie mit 70.000 km/h Geschwindigkeit gemeinsam mit unserem Heimatgestirn vorwärts durch das All - und das ebenfalls auf spiralförmiger Bahn! Siehe
Kurz-Video (3 Min.19 Sec.):
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=0jHsq36_NTU

Ersetzen Sie das verzerrend vereinfachende, alte, statische Bild durch diese realitätsnähere, dynamische, dreidimensionale Betrachtung.
 

Geben Sie Ihrem Trinkwasser seine natürlichen Eigenschaften zurück und verbessern Sie seine biophysikalischen Eigenschaften!

Auch für Ihr Dusch- und Badewasser sowie Ihr Wasser zum Gießen Ihrer Pflanzen können Sie den Original Martin Wirbler nutzen. Er wird dafür mit einem Handgriff ausgeliefert.

   

Damit können Sie den Wirbler auch in der Küchenspüle an eine Armatur mit auszieh-barem Flexschlauch befestigen, am besten mit einem kleinen Kugelgelenk dazwischen.

        

Auch an einen Gartenschlauch (z. B. System Gardena) oder ein spezielles Spiralrohr aus Kupfer ("Drallrohr") können Sie den Martin Wirbler abschließen, um das Wachstum Ihrer Pflanzen zu fördern (mehr Wurzeln, schnellere Reife, größere Früchte ...).

                        
                                                                                       © aller Produktfotos Fischer GmbH

2 kurze Videos:
     Martin Wasserwirbler
http://www.youtube.com/watch?v=HU5NdiHf5Xs

     Wirbler im Gartenteich
http://www.youtube.com/watch?v=qtYd2DFmOUc

Das einrollende Prinzip:
Wie das Einwirbeln aussieht (was also vom Prinzip her im hyperbolischen Trichter  einer Wirbelkammer passiert), sehen Sie in einem kurzen Video für den Original Wasserwirbler Devajal, (der nicht auf den Wasserhahn aufgeschraubt wird, sondern zwischen zwei Glasflaschen mit Schraubgewinde (z. B. normale Weinflaschen) eingefügt wird.
So können Sie Ihr Trinkwasser beliebig oft einwirbeln und biophysikalisch neu strukturieren - ohne Einwirkung von störenden elektrischen und elektromagnetischen Frequenzen auf das Wasser)
.
Hier können Sie sich das Einwirbeln in einem
15 Sekunden-Film ansehen,
einfach auf diesen Link doppelklicken:
www.wasser-hilft.de/devajal_wasserwirbler.mp4
Animierte Bedienungs-Anleitung mit Tipps und Kurzvideo:
http://www.youtube.com/watch?v=Mggkj_QXQkA

Um gesund und vital zu bleiben, hat Trinken von qualitativ gutem Wasser höchste Priorität. Vielen Menschen schmecken aber bestimmte Wässer nicht, daher trinken sie zu wenig davon oder nur mit Mühe und Abneigung. Wasser ist oft chemisch behandelt (z. B. mit Chlor oder Ozon) oder bestrahlt (z. B. mit UV-Licht) und schmeckt daher vielen Menschen unangenehm oder fade.

Behandeln Sie Ihr Trinkwasser daher auf einfache und sehr kostengünstige Art.
Sie werden es nicht mehr missen wollen. Es schmeckt und bekommt einfach besser.

   Wasser mit natürlichem Geschmack und Vitalität

Preise:
Die Wirbler in gold, glanzchrom und mattchrom sind innen vergoldet,
als Armaturvorsatz je 269,- €, als Handdusche 278,- €.

Den preisgünstigen Wirbler in glanzchrom (innen und außen) erhalten Sie
als Armaturvorsatz schon zu 219,- €, und als Handdusche für nur 228,- €.

Maße:

Breite: 69 mm, Höhe: 130 mm, Auslauf Durchmesser: 20 mm,
Innengewinde: 22 mm. Es sind verschiedene Adapter sind erhältlich.

Set-Preise:
Selbstverständlich bekommen Sie alle Original Martin Wirbler auch im Zweier-Set
(1 Wasserhahnvorsatz plus 1 Handdusche ).

Alle 3 Set-Varianten mit Gold innen für 465,- € (statt 547,- € einzeln)

Das Set in glanzchrom innen wie außen gibt es für 379,- € (statt 447,- € einzeln).
Alle Preise inkl. MwSt.

Bitte lassen Sie sich unverbindlich beraten (auch über weitere Anwendungsbereiche wie Gartenteich und Schwimmbad): 06438 - 5106.

Die Wortmarke Wirbelwasser ® dürfen nur autorisierte Händler benutzen und auch nur mit Hinweis auf den Markeneigentümer, die Fischer GmbH.
Achten Sie darauf, dass Sie das Original erhalten mit dem JF-Logo: 


Wasser übermittelt komplexe Information
– ohne physischen Kontakt !

Luc Montagnier, Entdecker des HIV-Virus und Nobelpreisträger der Medizin 2008, bewies, dass Wasser hochkomplexe Informationen (DNA-Baupläne) nicht nur speichern, sondern berührungsfrei auf entferntes Wasser übermitteln kann.
Sein Versuch wurde von mehreren unabhängigen Labors bestätigt.

Wissenschaftlich gesehen, geht das weit über die Wasserkristall-Fotos von Masaru Emoto, Ruth Kübler, Andreas Schulz u. a. hinaus und zeigt, dass Homöopathie, Bachblüten, Findhorn-Essenzen, Lichtwässer, Grander-Wasser, Weihwässer, strukturierte, eingewirbelte, informierte, belebte Wässer ... tatsächlich wirken können.
Siehe:
www.wasser-hilft.de/pdf/buecher/informationsuebertragung_in_wasser.pdf
               (die Bleistift-Striche am Seitenrand stammen von Rudolf Schnappauf)
      Mit freundlicher Genehmigung des VAK-Verlags - entnommen aus:
      "Wasser - viel mehr als H2O" Gerald Pollack, Sept 2014.
               Lesen Sie die Rezension:
      http://wasser-hilft.blogspot.de/2014/10/wasser-viel-mehr-als-h2o-der.html
               und die 32-seitige Leseprobe:
      www.wasser-hilft.de/wasser_buecher.htm
Das aktuell informativste Buch zum Thema Wasser!


Zusatz-Tipp für Sie:

Bringen Sie zusätzlich die Worte "Liebe und Dankbarkeit" (oder "Gesundheit und Kraft" ...) auf Ihre Wasserflaschen außen auf, um dem Wasser gemäß - den Forschungsergebnissen von Dr. Masaru Emoto - wertvolle Informationen mitzugeben.

Auf dem
Original Wasserwirbler Devajal sind diese bereits in 9 Sprachen aufgedruckt.

Aufgrund der vielen Vorteile des manuellen Wirbelns mittels zweier Flaschen (beliebig oft wiederholbar) empfehlen wir Ihnen auch den preiswerten Devajal für nur € 15,- zum Energetisieren und Vitalisieren Ihres Wassers. Bestellen

Weitere Informationen zum Beeinflussen von Trinkwasser (z. B. mit Kristallsalz, Kristallen & Edelsteinen, Farben & Bildsymbolen, Klängen & Musik...) erhalten Sie gern im persönlichen oder fernmündlichen Gespräch. Lassen Sie sich beraten.
Rufen Sie mich einfach an: Rudolf Schnappauf - 06438 - 51 06.

Elixier Love & Gratitude

Reines, sauberes Wasser selbst preiswert aufbereiten

Wasser Filme, Videos, Fachvorträge, Präsentationen, Forschungs-Ergebnisse zu
1.  
Schauberger - Wirbel-Phänomene
2.   Gefährliche Schadstoffe im Wasser

3.   Die Tropf(en)bild-Methode
4.   Heilige Geometrie, Solveggio, Fibonacci
5.   Wasserwirbler

Blog: http://wasser-hilft.blogspot.de   > 439 Beiträge

Video: "Wie ich die gefährlichsten Schadstoffe aus meinem Trinkwasser entferne
– einfach, effektiv, schnell und sehr preiswert"
  (mp4, 2 Min. 47 Sek.)

Kostenfreie Info anfordernhttp://osmose.wasser-hilft.de

Video: Trinkwasser strukturieren mit Devajal® Wasserwirbler  (mp4, 4 Min. 34 Sek.)

Basisches RedoxAktivWasser selbst herstellen

Naturbelassenes Kristallsalz aus Pakistan

Fachliteratur zu den Themen:   Wasser - Trinken und Gesundheit -

Zur Startseite mit allen Navigationsleisten:
www.Wasser-hilft.de/start.htm