IonQuell LAB
Basisches RedoxAktiv-Wasser in Laborqualität
vom Weltmarktführer

 
Tragbar - kein Wasseranschluss erforderlich,
meist gekaufter Wasser-Ionisierer bei Wasser-hilft

Ionisiertes Wasser - auch alkalisches, basisches oder antioxidatives Wasser genannt - wegen seines riesigen Potenzials, freie Radikale zu binden, ist schon seit Anfang der 80er Jahre in Korea und Japan ein fundamentaler Bestandteil der Prävention.
Es wird sowohl in Privathaushalten und Firmen verwendet, als auch erfolgreich in Klinken eingesetzt. Aufgrund seiner überzeugenden Vorteile hat es inzwischen weltweite Anerkennung gefunden, wird von vielen Ärzten empfohlen und erfreut sich auch in Deutschland ständig wachsender Beliebtheit.

IonQuell LAB ist ein Gerät für den professionellen Anwender sowohl im gesundheitlichen als auch im technischen Bereich. Die Ionisierungsdauer und -Intensität können Sie individuell einstellen, so dass Sie (mit entsprechend zusammengestellten Salzen) Aktivwasser mit dem von Ihnen gewünschten pH-Wert produzieren können.

IonQuell LAB füllen Sie einfach mit 4 Litern Wasser und schalten ein. Nach der eingestellten Zeit (von Ihnen frei wählbar, i. d. R. ca. 22-30 Min.) schaltet das Gerät automatisch ab.

Das Topfgerät empfiehlt sich für Haushalte mit kleinem Wasserbedarf
(bis 10 Liter pro Tag).
Als Auftischgerät erfordert es zwar etwas Zeit für das Befüllen, dafür bietet es Ihnen gegenüber eingebauten (Durchfluss-) Geräten erhebliche Vorteile:

·       Mit IonQuell LAB sind Sie nicht an Ihr Leitungswasser gebunden, sondern können auch jedes gekaufte Flaschenwasser Ihrer Wahl benutzen.

·           Mit IonQuell LAB sind Sie mobil. Es muss nicht fest angeschlossen werden und ist bestens geeignet zum Mitnehmen für unterwegs.

·       Der besondere Vorteil gegenüber
allen anderen Ionisationsgeräten:

Sie können damit auch Wasser aus Umkehr-Osmose-Anlagen ionisieren, wenn Sie etwas Salzsole oder Natron (oder eine Mischung aus Kalziumzitrat, Kaliumzitrat, Magnesiumzitrat und Natriumzitrat)
zugeben.

·           Mit IonQuell LAB kommen Sie auch bei im Supermarkt gekauftem Wasser aus Kanistern in den Genuss der Wasserionisation.

·           Mit IonQuell LAB können Sie auch selbst gezapftes Quellwasser oder Brunnenwasser ionisieren und so die vielen Vorteile von basischem Wasser nutzen.

·            Es entstehen Ihnen keine Installationskosten.

·           IonQuell LAB benötigt keinen Filter
und erspart Ihnen so laufende Kosten.

 

Die hauchdünne Membran hat eine Lebensdauer von 800 bis 1.200 Stunden und reicht für die Herstellung von ca. 9.000 Liter Aktivwasser (je nach Mineralisierung und Ihrem gewünschten pH-Wert).

Wenn Sie damit täglich 5 Liter basisches Aktivwasser herstellen, reicht sie also ca. 3-5 Jahre.
Die Membran kann leicht ersetzt werden, eine Ersatzmembran kostet nur 90,- €.

Hersteller ist der Weltmarktführer Biontech, ein äußerst zuverlässiges Großuntemehmen, das für problemlose Garantie- und Ersatzteilleistungen bekannt ist.

Dieser große Topf-lonisator ist die koreanische Hightech-Antwort auf die kleinen, recht unpraktischen Topfgeräte aus Osteuropa.

Der Preis beträgt nur EURO 690.- und ist mit diesem weltweit konkurrenzlosen Preis eine sehr preiswerte Alternative zu den Durchlaufgeräten. (zeitlich reduzierte Aktionspreise s. Bestellseite)
          Durchlaufgeräte haben nicht nur deutlich höhere Anschaffungskosten,
          sondern wegen des laufenden Filterverbrauchs (ca. 9.- € pro Monat)
          auch erheblich höhere Betriebskosten.

Mit dem IonQuell LAB können sie 4 Arten von ionisiertem Wasser herstellen *:

Ionisiertes Wasser (ohne Salzzugabe **):

-          saures OxidWasser mit pH-Wert bis pH 5 und Redoxpotenzial bis +800 mV – abhängig von der Mineralienzusammensetzung des eingefüllten Wassers

-          basisches AktivWasser mit pH-Wert bis pH 10 und Redoxpotenzial bis -300 mV – abhängig von der Mineralienzusammensetzung des eingefüllten Wassers (Dauer ca. 20-30 Min.)     (zum Trinken besonders geeignet)

Superionisiertes Wasser (mit Salzzugabe):

-          Superoxidiertes, desinfizierendes, antibakterielles OxidWasser (auch Anolyth genannt) mit pH-Wert bis pH 2 und Redoxpotenzial bis +1.000 mV

-          Superalkalisches und individuell mineralisiertes AktivWasser (auch Katolyth genannt) mit pH-Wert bis pH 12 und Redoxpotenzial bis -600 mV

 IonQuell LAB:

  •  Stellt je 2 Liter superoxidiertes (Anolyth) und superalkalisches (Katolyth)
      Wasser in ca. 30 bis 60 Minuten her.
  •  Zeitvorwahl  (1 bis 99 Min.)
  •  Automatische Abschaltung
  •  Platinbeschichtete Titan-Elektroden
  •  Sicherung sorgt für Abschalten bei Schrägstand oder Umfallen

Kostenfrei mitgeliefert werden Ihnen:

  •  2 passende Gefäße zur Aufnahme und Aufbewahrung
     des ionisierten Wassers
    (je 2 Liter für basisches und saueres Wasser)
  •  Testflüssigkeit zum Ermitteln der optimalen lonisations-Zeit
     (= Indikator-Flüssigkeit zum Messen des pH-Wertes)
  •  Ersatzsicherung
     

*    der erreichbare pH-Wert ist abhängig von der Zusammensetzung
     (Mineralisation) des Leitungswassers und der Betriebszeit

**  bei Reinstwasser aus einer Umkehrosmose- oder Destillationsanlage benötigen
     Sie immer etwas Kristallsalz oder Sole oder Mineralien, um das Wasser leitfähig
     zu machen (ca. 90-130 ppm = geladene Teilchen pro Million).
     [Unsere Erfahrung: 5-6 Tropfen Kristallsalzsole pro Liter Wasser reichen.]
 

Der handliche Wasserbehälter ist herausnehmbar zum bequemen Füllen.
In der linken Kammer entsteht saures, in der rechten basisches Wasser.

Wasser-Ionisations-Geräte-Vergleich

Rechts-Hinweis:

Auch wenn basisches Wasser in Japan und Korea offiziell empfohlen wird, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass die physiologischen Wirkungen des Trinkens von basischem Wasser auf die menschliche Gesundheit in der Wissenschaft noch kontrovers diskutiert werden und umstritten sind.
Die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse von japanischen und koreanischen Ärzten, Kliniken und Instituten werden in Deutschland noch nicht anerkannt.
Dies gilt insbesondere für diese Aussagen (für die allgemein anerkannte deutsche Studien noch ausstehen):

Basisches AktivWasser

      ·        neutralisiere Säuren
·        fördere ein gesundes Säure-Basen-Gleichgewicht
·        könne helfen beim Abbau von Schlacken
·        neutralisiere die gesundheitsschädlichen freien Radikale
·        durch seine stark antioxidative Wirkung
·        bilde eine wertvolle Unterstützung beim Abnehmen und Fasten

Bitte konsultieren Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt oder Heilpraktiker.


Technische Daten:

Eingangsspannung: AC 220 V, 50 Hz
Leistungsverbrauch: 0,5 A (90 W)
Gewicht: ca. 4,5 kg
Maße (h x b x t): 370 x 290 x 200 mm
Wassertemperatur: 5 - 30° Celsius
Behältergröße: 4 Liter (für je 2 Liter basisches und saures Wasser)
Zeitvorwahl: 1 bis 99 Minuten
Trennmembran: inklusive (leicht austauschbar)
Elektrodenmaterial: platinbeschichtete Titanelektroden
Anzeige: Power, Ionisierung, Stand-By, Ionisierungszeit

Hergestellt in Süd-Korea - Made in South Korea
 

Eine Montage der Anlage ist nicht erforderlich.

      EUR  690,00                                                                          Bestellen

Aktionen sind zeitlich limitiert: Aktionszeiten entnehmen Sie bitte der Bestellseite.

      EUR  599,00  (netto 503,36)           Bestellen

Bitte beachten Sie:

Obwohl IonQuell Wasserionisierer als medizinische Geräte in Korea und Japan zertifiziert sind, können diese Zertifikate und die damit verbundenen Aussagen aus rechtlichen Gründen nicht auf europäische Verhältnisse übertragen werden. Importeur und Händler übernehmen keine Haftung für medizinische Aussagen über die Wirkung von basischem oder saurem ionisierten Wasser, die evtl. vom Hersteller auf Grund der in Korea und Japan geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen gemacht werden.
Ebenso wie bei anderen medizinischen oder Übungsprogrammen sollten Sie vor dem regelmäßigen Gebrauch von basischem ionisiertem Wasser ihren Arzt oder Heilpraktiker konsultieren. Dies gilt besonders dann, wenn Sie in regelmäßiger ärztlicher Behandlung sind oder regelmäßig allopathische Medikamente einnehmen.

Diese Info ist erstellt anhand der von D. Ferger übersetzten Unterlagen von Biontech
 (marktführender Hersteller von Ionisationsgeräten).

 


Wasser-Ionisationsgeräte sind seit Dezember 2016 nicht mehr im Sortiment von Wasser-hilft, da das neue Gerät zum Erzeugen von Wasserstoffwasser effektiver arbeitet, sich selbst desinfiziert und auch mit reinstem Wasser arbeitet.

Entmineralisiertes Trinkwasser kann einen höheren Gehalt an molekularem Wasserstoff aufnehmen und hinterlässt keine Ablagerungen an den Elektroden.

Molekularer Wasserstoff dient dem Neutralisieren der unerwünschten und gesundheitsschädlichen OH-Radikale am effektivsten.

Aufgrund der minimalen Größe und Masse dieses kleinsten Elements im Universum gelangt Wasserstoff im Körper überall hin. Er passiert sowohl die Blut-Hirnschranke als auch die Zellwände und kann daher OH-Radikale auch im Gehirn und sogar in den Zellkernen und Mitochondrien unschädlich machen.

Molekularer Wasserstoff (H) verbindet sich mit Hydroxyl (OH) zu Wasser (H2O),
wird also ohne jede Nebenwirkungen natürlich abgebaut.

Ein weiterer großer Vorteil gegenüber Antioxidantien aus Nahrungs(ergänzungs)mitteln und Vitamin C ist:
Wasserstoff neutralisiert nicht die wichtigen körpereigenen freien Radikale des Immunsystems und Wasserstoff kann sogar verbrauchte Antioxidantien
wieder aufladen.

Bei Wasser-hilft trinken wir seit Dez. 2016 Umkehrosmosewasser angereichert mit molekularem Wasserstoff aus dem Lourdes Generator.

Empfehlung:
Nutzen Sie den neuen, preisgünstigen Lourdes Wasserstoff Generator.

Blog: http://wasser-hilft.blogspot.de   > 507 Beiträge

Video:  Wie ich die gefährlichsten Schadstoffe aus meinem Trinkwasser entferne
– einfach, effektiv, schnell und sehr preiswert

(mp4, 2 Min. 47 Sek.)

Kostenfreie Info anfordernhttp://osmose.wasser-hilft.de

Video: Trinkwasser strukturieren mit Devajal® Wasserwirbler  (mp4, 4 Min. 34 Sek.)

Fachartikel    für Sie zum kostenlosen Herunterladen und Ausdrucken:

Wasser hilft - Weshalb sich Wassertrinken für Sie lohnt pdf-Datei (271 KB)
Tipps zum richtigen Trinken pdf-Datei (273 KB)
Was kostet Sie ein Liter reinstes Wasser? pdf-Datei (099 KB)
Wasser(mangel) und Leistungsfähigkeit pdf-Datei (028 KB)

Hier finden Sie Fachbücher zu den Themen:

Wasser
Trinken und Gesundheit
Wasser und Kristall-Salz
Wasser und Umweltschutz ...

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie persönliche Info,
rufen Sie uns jetzt einfach an:  06438 - 5106

oder senden Sie uns eine E-Mail:  Kontakt

Zur Startseite mit allen Navigationsleisten:
www.Wasser-hilft.de/start.htm